Magnetisch induktiver Durchflussmesser "MULTI-Flux 700-F1"
Industrieausführung:

Anwendungsbereiche:

Industrie, Chemie, Pharma, Lebensmittel, Energie, Wasser / Abwasserbereich

Besonderheiten:

Besonders geeignet für schnelle Dosier- und Abfüllprozesse, max. Messrate 120 Messungen / sec. Messrohr aus Zirkon-Oxyd (Keramik) mit eingesinterten Platinelektroden, Prozessanschlüsse aus unterschiedlichen Materialien (z.B. Edelstahl 1.4571 mit PEEK-Auskleidung) *PEEK = Hartkunststoff mit hoher Beständigkeit bei aggressiven Medien. Unterschiedliche Flanschformen (z.B. DIN 1092-1, ANSI), Kleinstbauform L/B/H 120x80x60 mm, Druckstufe max. PN64,Temperaturbereich -20...+100°C, Schutzart IP 68 (NEMA6), Nennweite DN 2mm -DN 12 mm, Anschlüsse: ½" Außengewinde, Schlauchanschluss, 3A-Tri-clamp, DIN 11851, Flansch DN 15 mm, Gehäuse lackiert, vernickelt oder verchromt, minimale Leitfähigkeit 20 µS/cm

Hinweis:

Die hier hinterlegte Beständigkeitsliste ist lediglich eine Empfehlung und gibt keine Garantie auf Richtigkeit, besonders bei Mischmedien. ImZweifelsfall fragen Sie die Beständigkeit in Ihrer Applikation bei uns an!

Beständigkeitsliste
steht Ihnen in Kürze zur Verfügung! steht Ihnen in Kürze zur Verfügung! steht Ihnen in Kürze zur Verfügung!
zurück
Datenblatt Bedienungsanleitung Bestellschlüssel